Das vielfältige Kursangebot von Corso Pilota Ferrari

Corso Pilota Ferrari Kursangebot

Vielfältiges Kursangebot für bessere Performance des eigenen Ferrari

Die fantastischen Möglichkeiten ihrer Modelle den Ferrari Kunden noch besser zugänglich zu machen, das ist das Ziel der Pilota Ferrari Fahrkurse seit 1993.

Nach modernsten Lehrmethoden vermitteln erfahrene Instruktoren - selbst professionelle Rennfahrer - während der Kurse Fahrtechniken in sicherer Umgebung, immer perfekt auf die hohen Erwartungen der teilnehmenden Kunden ausgerichtet. Die Teilnehmer verbessern während der aufeinander aufbauenden Levels Sport, Advanced, Evolution und Challenge ihren Fahrstil und die Fahrzeugbeherrschung - für eine perfekte Ausnutzung der Möglichkeiten, die ihr Ferrari bietet. Darüber hinaus steht jeweils neben dem eigenen Fahrzeug eine Flotte von mehreren 488 GTB und 812 Superfast zur Verfügung, der Challenge Course arbeitet dagegen mit dem Ferrari 488 Challenge.

Pilota Ferrari - Sport Course
(Fiorano Circuit)

Termine 2018: 23./24. April, 12./13. Mai, 7./8. Juni, 28./29. Juni, 17./18. Juli, 3./4. September, 29./30. September, 15./16. Oktober, 25./26. Oktober, 7./8. November, 12./13. November.

Der Kurs findet auf der Ferrari-Strecke Fiorano Circuit statt. Vermittelt werden praktisch und theoretisch Sportfahr-Techniken, unter anderem durch Übungen zur Fahrzeugbeherrschung auf der Strecke bei unterschiedlichem Untergrund. Die Teilnehmer erwarten hochprofessionelle Fahr-Erlebnisse.

Pilota Ferrari - Advanced Course
(Varano dè Melegari Strecke)

Termine 2018: 16./17. Mai, 13./14. Juni, 5./6. Juli, 11./12. September, 3./4. Oktober, 19./20. November.

Dieser Kurs ist ausschließlich für Ferrari-Kunden, die bereits den Sport Course abgeschlossen haben. Er findet auf der Rennstrecke Varano Circuit in der Nähe von Parma statt, die perfekt für die Nutzung mit High-Performance Fahrzeugen ausgestattet ist. Techniken aus dem Sports Course werden hier weiterentwickelt, die Betreuung ist noch individueller. Am zweiten Tag können die Teilnehmer die Strecke mit einem von fünf 488 Challenge vor Ort fahren.

Pilota Ferrari - Evolution Course
(Fiorano Circuit)

Termine 2018: 19./20. September.

Aufgrund der komplexen Inhalte des zweitägigen Kurses ist eine Teilnahme nur möglich, wenn bereits der Advanced Course abgeschlossen und gewisse praktische Fähigkeiten bereits erworben wurden. Das Training ist hoch-individuell mit auf die Teilnehmer maßgeschneiderten Inhalten.

Pilota Ferrari - Challenge Course
(Varano de’ Melegari Rennstrecke)

Termine 2018: 30./31. Juli, 8./9. Oktober.

Der Challenge Course ist der anspruchsvollste der angebotenen Kurse und bringt die bereits erworbenen Inhalte zusammen. Er bietet den Teilnehmern hochprofessionelle Inhalte und intensive Nutzung des Ferrari 488 Challenge für eine optimale Performance - auch Renntechniken werden eingeübt.

Pilota Ferrari - Limited Edition
(Autodromo Nazionale di Monza)

Termine 2018: 25./26. September.

Auf einer der weltweit beliebtesten Rennstrecken findet erstmals dieses exklusive, zweitägige Fahrtraining statt, bei dem sich Ferrari-Kunden mit Profifahrern messen lassen können. Unter persönlicher Anleitung durch erfahrene Instruktoren verbessern die Teilnehmer ihre bisherigen Rennfahrerqualitäten. Videoanalysen und die Auswertung von Telemetriedaten stehen dabei ebenso auf dem Programm wie eine Fahrt im Ferrari 488 Challenge.

Zusätzliche Informationen zu den Fahrprogrammen finden Sie im Internet unter:
https://auto.ferrari.com/de_DE/einen-ferrari-zu-besitzen/fahrkurse/