Standorte filtern

Direktwahl Standort
Bitte beachten Sie, dass Sie die Standorte der LUEG Gruppe für Ferrari, Maserati und Volvo nur in NRW finden.

Technische Ausbildungsberufe

Ausbildung Kfz-Mechatroniker (m/w/d)

Kraftfahrzeugmechatroniker:innen sorgen dafür, dass ein Auto einwandfrei läuft, damit’s der Fahrer nicht tun muss. Also laufen — verstehste? Zu Beginn deiner Ausbildung kannst du zwischen drei Schwerpunkten wählen: Pkw-Technik, System- und Hochvolttechnik sowie Nfz Technik. Und sollte es dir schwerfallen, Entscheidungen zu treffen, braucht’s keine Panik bei der Mechanik. In den ersten beiden Jahren vermitteln wir dir die Basics aller drei Schwerpunkte, während du dich in deinem letzten Jahr auf ein Thema spezialisierst. Am Ende des Tages bist du dann in den Bereichen Kfz-Mechanik und -Elektronik so fit, um Pkw und Nfz eigenständig zu prüfen, zu warten oder wieder ans Laufen zu kriegen.

Inhalte
  • Diagnostizieren von Fehlern, Störungen und deren Ursachen an Fahrzeugen
  • Prüfen und Diagnostizieren von elektrischen, elektronischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Systemen
  • Einbau von Zubehör und Zusatzeinrichtungen
  • Lesen, Anwenden und Erstellen von technischen Unterlagen wie Schaltplänen und Reparaturanlagen
Gesellschaften / Marken
  • Fahrzeug-Werke LUEG AG - Mercedes-Benz und smart
  • LUEG sportivo GmbH – Ferrari
  • Volvo Centrum Rhein Ruhr GmbH - Volvo
Dauer
  •  3,5 Jahre
Persönliche Voraussetzungen
  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamorientierung
  • Interesse an Mathematik, Physik und IT
  • Leidenschaft fürs Automobil
  • Zuverlässigkeit
Qualifikationen
  • Realschule, (Fach-) Abitur
Einsatzmöglichkeiten
  • Nach der Ausbildung kannst Du in allen unseren Standorten im Bereich der Werkstatt tätig werden.
Perspektive

Möglichkeit der Weiterqualifizierung nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung zum:

  • geprüften Kfz-Servicetechniker (m/w/d)
  • Meister (m/w/d) im Kfz-Techniker-Handwerk
  • Betriebswirt (m/w/d) im KFZ-Gewerbe (HWK)

Weiterentwicklung im Berufsfeld:

  • Reparaturtechniker (m/w/d) verschiedener Fachrichtungen
  • Diagnosetechniker (m/w/d)
  • Serviceberater (m/w/d)

Das Bewerber-Auswahlverfahren für das Jahr 2023 ist gestartet und läuft bis zum 28.02.2023. Für einen Ausbildungsplatz ab dem 01.08.2023 bewirb dich bitte ausschließlich über unser Online-Formular. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Du hast noch Fragen?
Du hast noch Fragen? Torben Grotehusmann Technischer Ausbilder LUEG Gruppe Fon: +49 201 2482 361

Technische Ausbildungsberufe

Ausbildung Kfz-Mechatroniker (m/w/d)

Kraftfahrzeugmechatroniker:innen sorgen dafür, dass ein Auto einwandfrei läuft, damit’s der Fahrer nicht tun muss. Also laufen — verstehste? Zu Beginn deiner Ausbildung kannst du zwischen drei Schwerpunkten wählen: Pkw-Technik, System- und Hochvolttechnik sowie Nfz Technik. Und sollte es dir schwerfallen, Entscheidungen zu treffen, braucht’s keine Panik bei der Mechanik. In den ersten beiden Jahren vermitteln wir dir die Basics aller drei Schwerpunkte, während du dich in deinem letzten Jahr auf ein Thema spezialisierst. Am Ende des Tages bist du dann in den Bereichen Kfz-Mechanik und -Elektronik so fit, um Pkw eigenständig zu prüfen, zu warten oder wieder ans Laufen zu kriegen.

Inhalte
  • Diagnostizieren von Fehlern, Störungen und deren Ursachen an Fahrzeugen
  • Prüfen und Diagnostizieren von elektrischen, elektronischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Systemen
  • Einbau von Zubehör und Zusatzeinrichtungen
  • Lesen, Anwenden und Erstellen von technischen Unterlagen wie Schaltplänen und Reparaturanlagen
Gesellschaften / Marken
  • Autohaus LUEG GmbH - Mercedes-Benz und smart
Dauer
  •  3,5 Jahre
Persönliche Voraussetzungen
  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamorientierung
  • Interesse an Mathematik, Physik und IT
  • Leidenschaft fürs Automobil
  • Zuverlässigkeit
Qualifikationen
  • Realschule, (Fach-) Abitur
Einsatzmöglichkeiten
  • Nach der Ausbildung kannst Du in allen unseren Standorten im Bereich der Werkstatt tätig werden.
Perspektive

Möglichkeit der Weiterqualifizierung nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung zum:

  • geprüften Kfz-Servicetechniker (m/w/d)
  • Meister (m/w/d) im Kfz-Techniker-Handwerk
  • Betriebswirt (m/w/d) im KFZ-Gewerbe (HWK)

Weiterentwicklung im Berufsfeld:

  • Reparaturtechniker (m/w/d) verschiedener Fachrichtungen
  • Diagnosetechniker (m/w/d)
  • Serviceberater (m/w/d)

Das Bewerber-Auswahlverfahren für das Jahr 2023 ist gestartet und läuft bis zum 28.02.2023. Für einen Ausbildungsplatz ab dem 01.09.2023 bewirb dich bitte ausschließlich über unser Online-Formular. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Du hast noch Fragen?
Du hast noch Fragen? Marika Inhof Technische Ausbilderin LUEG Sachsen Fon: +49 375 311 197