Wichtiger Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass Sie die Standorte der LUEG Gruppe für Ferrari, Maserati und Volvo nur in NRW finden.
OK
Schliessen
Standorte filtern

Direktwahl Standort
Bitte beachten Sie, dass Sie die Standorte der LUEG Gruppe für Ferrari, Maserati und Volvo nur in NRW finden.

Mercedes-Benz Sprinter Minibusse

Neue Optik, neue Technik, neue Modelle, Abgasstufe Euro VI

Das Minibus-Segment spielt eine stetig zunehmende Rolle beim Full-Line-Anbieter Mercedes-Benz. Wo ein geringes Fahrgastaufkommen die wirtschaftliche Beförderung mit Großbussen schwieriger werden lässt, schlägt die Stunde der Minibusse mit Stern. Mit dem neuen Sprinter haben die Abgasstufe Euro VI, nochmals wirtschaftlichere Aggregate und weitere Assistenzsysteme Einzug ins Mercedes-Benz Minibusprogramm gehalten - dem größten Modellangebot im Vergleich.

Das Angebot der Minibusse teilt sich in die vier Produktlinien Sprinter Mobility, Sprinter Transfer, Sprinter City und Sprinter Travel. Die Bezeichnungen weisen auf die unterschiedlichen Einsatzgebiete hin: Der Sprinter Mobility ist der Spezialist für die Beförderung mobilitätseingeschränkter Fahrgäste. Der Sprinter Transfer übernimmt als Alleskönner den Überlandlinien- und Ausflugsverkehr sowie Transferfahrten. Beim Sprinter City handelt es sich um hochspezialisierte Minibusse für den Linienverkehr, beim Sprinter Travel um komfortable Reisebusse.

Ihr Ansprechpartner zum Thema Omnibusse bei LUEG:

Markus Dygas
Teamleiter Service & Verkauf Omnibusse
-
Deutsch