Standorte nach Marke:
Standort direkt auswählen:
Standorte nach Gebiet:
Schliessen

Die neue Mercedes-Benz B-Klasse

Vorreiter in neuer Bestform

Die Mercedes B-Klasse (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,7-3,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 156-94 g/km) ist das perfekte (Familien-)Auto für alle, die großen Wert auf Praktikabilität, Komfort und Sicherheit legen, aber gleichzeitig auf Sportlichkeit und Fahrdynamik nicht verzichten wollen. Die modellgepflegte B-Klasse erhält nun ein dynamischeres Erscheinungsbild und auf Wunsch LED High Performance-Scheinwerfer für eine noch markantere Optik bei Tag und Nacht.

Frontansicht der Mercedes-Benz B-Klasse in rot

Der hochwertige und funktionale Innenraum unter- streicht den Premiumanspruch der B-Klasse - mit der Modellpflege wird dieser noch exklusiver, moderner und individueller. Zu den hochwertigen Details, mit denen Mercedes-Benz die B-Klasse aufwertet, zählt zum Beispiel das große freistehende Display der Headunit, jetzt mit einer Diagonalen von bis zu 20,3 cm (8'').

Für eine ganz individuelle Interieurstimmung lassen sich insgesamt 12 Farben bei der Ambiente-Beleuchtung auswählen. Auch das Modellprogramm wurde überarbeitet: Neu sind die drei Ausstattungslinien Style, Urban und AMG Line, jeweils mit zahlreichen eigenständigen Details im Exterieur und Interieur. Für eine weitere Individualisierung bauen darauf das Night-, Exklusiv- und AMG Exklusiv-Paket auf.

Neu ist auch die Sonderausstattung KEYLESS-GO, mit der das Öffnen, Starten und Verriegeln des Fahrzeugs allein durch Mitführen des elektronischen Schlüssels ermöglicht wird.

Cockpit der Mercedes-Benz B-Klasse

Sicherheit und Vernetzung mit dem eigenen Fahrzeug

Neue Fahrassistenzsysteme bieten ab sofort noch mehr Unterstützung für den Fahrer. Der COLLISION PREVENTION ASSIST PLUS erweitert die Funktionen von COLLISION PREVENTION ASSIST um eine autonome Teilbremsung zur Verringerung der Gefahr von Auffahrunfällen. „Mercedes connect me“ vernetzt die B-Klasse mit ihrer Umwelt. Das serienmäßige Kommunikationsmodul ermöglicht die Nutzung des Unfall-, Wartungs- und Pannenmanagements. Das Mercedes-Benz Notrufsystem verbindet die Insassen bei einem Unfall automatisch mit der Mercedes-Benz Notrufzentrale und sendet die Position und den Zustand des Fahrzeugs an die Rettungsleitstelle, über die dann direkt ein Rettungswagen geschickt werden kann. Auch außerhalb des Fahrzeugs können Funktionen wie die Tank-Füllanzeige genutzt werden, bei der B-Klasse Electric Drive lässt sich unter anderem auch die momentane Reichweite des Fahrzeugs komfortabel aus der Ferne abfragen.

Breit gefächert: Benziner, Diesel, Allrad und alternative Antriebe

Die neue B-Klasse bietet den besten cw-Wert im Segment. Das Spektrum an effizienten Motoren ist breit - insgesamt stehen Diesel, Benziner sowie zwei Modelle mit alternativen Antrieben zur Wahl, nämlich der B 200 Natural Gas und ab dem 3. November der B-Klasse Electric Drive. Außerdem gibt es BlueEFFICIENCY Editionen. Insgesamt sind nunmehr vier Modelle mit Allradantrieb 4MATIC für bessere Traktion, hohe Fahrstabilität und sicheres Handling verfügbar.

Attraktive gebrauchte B-Klassen bei LUEG

Attraktive gebrauchte B-Klassen bei LUEG

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,7-3,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 156-94 g/km.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.