Der neue Mercedes-Benz CLA Shooting Brake

Sportlich, intelligent und mit maximaler Funktionalität

Als echter Sportwagen überzeugt der neue Mercedes-Benz CLA Shooting Brake (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,5-6,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 149-143 g/km[1]) mit einer eleganten Athletik, sorgt aber gleichzeitig dank des kräftig geschnittenen Hecks für maximale Funktionalität. So bietet das modellgepflegte Designerstück jetzt noch mehr Laderaum – und damit mehr Platz für Spontanität, zum Beispiel für Sport- und Outdoor-Aktivitäten oder für eine ausgedehnte Shopping-Tour. Sein Interieur wiederum macht der neue CLA Shooting Brake zur cool designten Benutzeroberfläche für intelligente, digitale Technik.

Sportwagen mit Laderaum

Das sportliche Design des neuen Mercedes-Benz CLA Shooting Brake lässt von der markant nach vorne geneigten Frontpartie mit lang gestreckter Motorhaube („Sharknose“) und Diamantgrill mit Zentralstern über die klaren Linien der flächenbetonten Flanke bis hin zum muskulös geschnittenen Heck keine Wünsche offen. Der CLA Shooting Brake hat einen imposanten Stand auf der Straße und begeistert mit seinem extra großen Laderaum im stilvoll geduckten Heck, das klar die Sportwagen-Gene zeigt.

Modernes Interieur in hochwertigem Ambiente

Der Innenraum des neuen CLA Shooting Brake glänzt durch sein modernes, cooles und hochwertiges Ambiente und bietet jetzt noch mehr Platz im Schulter-, Kopf- und Ellbogen-Bereich. Die einzigartige Raumarchitektur wird von der avantgardistisch gestalteten Instrumententafel vervollständigt, bei der das Widescreen-Display völlig frei auf dem flügelförmigen Grundkörper steht. Dieser spannt sich ohne jede formale Unterbrechung von Tür zu Tür, während der Unterbau der Instrumententafel vor dieser zu schweben scheint – ein Effekt, der von der Ambientebeleuchtung noch verstärkt wird. Die ENERGIZING Komfortsteuerung, die verschiedene Wellness-Systeme im Fahrzeug vernetzt, rundet das Fahrerlebnis ab.

MBUX am Puls der digitalen Welt

Die intelligente Benutzeroberfläche MBUX (Mercedes-Benz User Experience) entwickelt sich am Puls der digitalen Welt weiter: Überarbeitete Highlights wie die „Hey Mercedes“-Sprachsteuerung, brillante Displays mit individualisierbarer Darstellung und der neue, gestengesteuerte Interieur-Assistent sind ganz auf die Wünsche moderner User zugeschnitten und ermöglichen eine natürliche wie einfache Bedienung einer immer größeren Anzahl an Funktionen. Als Sonderausstattungen sind ein vollfarbiges Head-up-Display sowie Navigation mit Augmented Reality verfügbar.

Sportlichste Fahreigenschaften

Die neuen CLA Modelle weisen die sportlichsten Fahreigenschaften der neuen Kompaktwagen-Generation von Mercedes-Benz auf. Das liegt nicht zuletzt an der breiteren Spur, die den CLA Shooting Brake nicht nur athletischer aussehen lässt, sowie an der optimierten Aerodynamik. Auf Wunsch kann der Fahrer zudem mit einer adaptiven Verstelldämpfung zwischen mehr Komfort oder besonders sportlicher Abstimmung wechseln. Die Abstimmung des ESP® wiederum wurde an die möglichen hohen Kurvengeschwindigkeiten und das agile Fahrverhalten des CLA angepasst. Bei den Rädern besteht jetzt eine noch größere Auswahl bis 19 Zoll.

Der Mercedes-Benz CLA Shooting Brake in einer Kurve
Der Mercedes-Benz CLA Shooting Brake auf der Straße in Heckansicht

Sicherer Fahrspaß mit intelligenten Assistenten

Der neue CLA Shooting Brake verfügt über die aktuellsten Fahrassistenz-Systeme mit Funktionen aus der S-Klasse und bietet damit Aktive Sicherheit mit dem höchsten Niveau im Segment. Teilautomatisiertes Fahren in bestimmten Situationen, verbesserte Kamerasysteme sowie weiterentwickelte Fahrassistenzsysteme wie der Aktive Abstands-Assistent DISTRONIC, der eine komfortable Anpassung der Geschwindigkeit vor Kurven oder Kreuzungen ermöglicht, der Aktive Lenk-Assistent oder der Aktive Spurwechsel-Assistent garantieren ein rundum entspanntes und sicheres Fahrvergnügen.

Der neue CLA Shooting Brake – ab September 2019 bei LUEG.

 

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,5-6,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 149-143 g/km[1].

[1] Angaben zum Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.