Wichtiger Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass Sie die Standorte der LUEG Gruppe für Ferrari, Maserati und Volvo nur in NRW finden.
OK
Schliessen
Standorte filtern

Direktwahl Standort
Bitte beachten Sie, dass Sie die Standorte der LUEG Gruppe für Ferrari, Maserati und Volvo nur in NRW finden.

Ausbildung Kfz-Mechatroniker / Kfz-Mechatronikerin Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik

Der Kfz-Mechatroniker mit Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik wird für die steigende Zahl elektronischer und elektrischer Fahrzeugsysteme sowie Komponenten ausgebildet.

Inhalte

  • Grundlagen elektrischer und elektronischer Systeme
  • Fehlerdiagnose, Fehlersuche und Funktionsprüfungen für fahrzeugtechnische Systeme
  • Aufbau, Funktion und Wirkungsweise von Hochvoltsystemen bei Hybrid- und Elektrofahrzeugen

Gesellschaften / Ausbildungsorte / Marken

  • Fahrzeug-Werke LUEG AG - Mercedes-Benz Pkw

Dauer

  • 3,5 Jahre

Persönliche Voraussetzungen

  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Teamorientierung
  • Interesse an Mathematik, Physik und IT
  • Faszination für Sicherheits- und Kommunikationstechnik
  • Analytisches Denken
  • Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

Qualifikation

  • Realschule, (Fach-) Abitur

Einsatzmöglichkeiten

  • Nach der Ausbildung können Sie in allen unseren Standorten im Bereich der Werkstatt tätig werden.

Perspektive

Möglichkeit der Weiterqualifizierung nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung zum/zur:

  • geprüften Kfz-Servicetechniker/in
  • Meister/in im Kfz-Techniker-Handwerk
  • Betriebswirt/in im KFZ-Gewerbe (HWK)

Weiterentwicklung im Berufsfeld:

  • Reparaturtechniker/in verschiedener Fachrichtungen
  • Diagnosetechniker/inServiceberater/in

Das Bewerber-Auswahlverfahren für das Jahr 2018 ist gestartet und läuft bis zum 28.02.2018. Für einen Ausbildungsplatz ab dem 01.09.2018 bewerben Sie sich bitte ausschließlich über unser Online-Formular. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen zum Berufsbild "Kfz-Mechatroniker/in System-/Hochvolttechnik"erhalten Sie im Video der Initiative "AutoBerufe":

Ihre Ansprechpartner:

René Göricke
Technische Ausbildung Ruhrgebiet
0201 24823-20

Haben Sie Fragen zur Ausbildung bei LUEG? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gerne!