Wichtiger Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass Sie die Standorte der LUEG Gruppe für Ferrari, Maserati und Volvo nur in NRW finden.
OK
Schliessen
Standorte nach Marke:
Standort direkt auswählen:
Standorte nach Gebiet:
Bitte beachten Sie, dass Sie die Standorte der LUEG Gruppe für Ferrari, Maserati und Volvo nur in NRW finden.
mercedes-benz pkw

Fahren mit grünem Sprit: Sterne mögen E10

Was ist eigentlich E10: Nach einer neuen EU-Richtlinie wurde hier der Alkohol-Anteil im Sprit von bisher 5 Prozent auf 10 Prozent angehoben. Im Rahmen einer Selbstverpflichtung hatte es sich Daimler als einer der ersten Automobilhersteller zum Ziel gesetzt, bei seinen Fahrzeugen die technischen Voraussetzungen für eine erhöhte Beimischung von Biokraftstoffen zu schaffen.

Mercedes-Benz Ottomotoren für E10 geeignet

Die meisten Mercedes-Benz Ottomotoren sind für E10 geeignet - mit wenigen Ausnahmen wie z.B. Oldtimer. Auch Fahrzeuge, die ausschließlich mit Super Plus betankt werden dürfen und die erste Generation von Vierzylinder-Direkteinspritzern der Baujahre 2002-2005 sind nicht für E10-Kraftstoff geeignet. Zu den wenigen Ausnahmen gehören der C 200 CGI (Baureihe 203) und der CLK 200 CGI (Baureihe 209). Zudem sind Fahrzeuge ohne geregelten 3-Wege Kat betroffen. Selbstverständlich wird jedoch auch weiterhin zeitlich unbefristet E5 Kraftstoff an deutschen Tankstellen angeboten - auch wenn Ihr Fahrzeug E10-geeignet ist, können Sie also in jedem Fall selbst entscheiden, welchen Kraftstoff Sie wählen.