Seitliche Ansicht der Mercedes-Benz V-Klasse

Mercedes-Benz V-Klasse

Großraumlimousine mit Stern - jetzt bei LUEG

Die Mercedes V-Klasse (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,5-6,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert: 199-179 g/km[2]) tritt die Nachfolge des Mercedes Viano an.

Die Mercedes-Benz V-Klasse hat den Anspruch, die Maßstäbe in ihrem Segment neu zu definieren und verbindet ein hochflexibles Platzangebot und Funktionalität mit Komfort, Sicherheit und sternetypischer Eleganz. Das macht sie zum idealen Fahrzeug für Business-Shuttle Betreiber, die von allem das Beste anbieten möchten - genauso wie für große Familien oder Abenteurer bei der aktiven Freizeitgestaltung.

Front der Mercedes-Benz V-Klasse

Die V-Klasse ist ein Premium-Pkw mit Stern für bis zu 8 Personen und damit perfekt zur Personenbeförderung auf höchstem Niveau geeignet. Sie überzeugt einer Ausstattung, die in ihrem Segment einzigartig ist - zum Beispiel dem serienmäßigen Seitenwind-Assistent oder dem Aufmerksamkeits-Assistenten ATTENTION ASSIST. Zur Markteinführung startet der Premium-Van mit einem hochmodernen Turbodiesel in drei Leistungsstufen.

Großzügiges, variables Interieur mit Klimaautomatik

Das Interieur der neuen V-Klasse steht den Mercedes-Pkw-Modellen in nichts nach: Hochwertige Materialien und modernes, aber dennoch funktionales Flair, akzentuiert durch eine dezente Ambientebeleuchtung in drei Farbtönen. Das innovative Touchpad der zentralen Bedieneinheit lässt sich wie ein Smartphone über Gesten bedienen.

Die weiterentwickelte Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC sorgt für Wohlfühl-Komfort: Highlights sind unter anderem eine Kühlluftverteilung zur Fahrer- und Beifahrerseite, die sich in ihrer Intensität automatisch nach dem Sonnenstand richtet, sowie eine automatische Umluftschaltung bei Tunnelerkennung - ebenfalls einzigartig im Segment.

Innenansicht der Mercedes-Benz V-Klasse

Infotainment nach Maß und komfortables Ladesystem

Die separat zu öffnenden Heckscheibe ermöglicht komfortables Be- und Entladen gleich in zweifacher Hinsicht: Zum einen kann, vor allem in engen Parklücken, auf das Öffnen der großen Heckklappe verzichtet werden, zum anderen entsteht so eine zweite Ladeebene und damit viel Stauraum. Als Clou stehen drei Infotainmentsysteme zur Auswahl: Audio 20 USB (serienmäßig), Audio 20 CD und als Top-Ausstattung COMAND Online als vollintegriertes Multimedia-System mit DVD-Laufwerk, 80 GB-Festplatten-Navigation, Internetzugang und weiteren Zusatzfunktionen. Auf Wunsch sorgt das Burmester® Surround-Soundsystem für einen außergewöhnlichen Raumklang.

Die Mercedes-Benz V-Klasse verfügt über viel Laderaum

Die neue Mercedes V-Klasse - jetzt bei LUEG.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,5-6,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert: 199-179 g/km[2].

[2] Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.