Die neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC als Limousine
Die neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC als Limousine
Die neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC als Limousine
Standorte filtern

Direktwahl Standort
Bitte beachten Sie, dass Sie die Standorte der LUEG Gruppe für Ferrari, Maserati und Volvo nur in NRW finden.

Der neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC+

Umfangreiche Designmaßnahmen für noch mehr Sportlichkeit

Der neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,8-8,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert: 200-194 g/km) erstrahlt nach seinem umfangreichen Design-Update in frischer Optik und begeistert mit einer noch sportlicheren Ausstattung. Die eindrucksvoll überarbeitete Front mit AMG-spezifischen Elementen und das neu gestaltete markante Heck sorgen für einen rundum kraftvollen Auftritt. Auch das Interieur vermittelt mit dem neuen AMG Performance Lenkrad und AMG-spezifischen MBUX-Funktionen Sportlichkeit auf ganzer Linie. So präsentiert sich die neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ Limousine jetzt umfangreich aufgewertet und sorgt dank Reihensechszylinder, AMG SPEEDSHIFT TCT 9G-Getriebe und  AMG RIDE CONTROL+ Fahrwerk für ein agiles und hochdynamisches Fahrvergnügen.

Die neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC als Limousine

Extravagantes Design-Update für den kraftvollen Auftritt

Die neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ Limousine beeindruckt mit ihrer neu gestalteten Frontpartie. Die AMG-spezifische Kühlerverkleidung betont die Breitenwirkung und verleiht der Performance E-Klasse, in Kombination mit den flachen LED-Scheinwerfern, einen noch extravaganteren Auftritt. Die Motorhaube mit den beiden markanten Powerdomes, die großen äußeren Lufteinlässe mit zwei Querlamellen sowie der neue Frontsplitter in Silberchrom vermitteln maximale Dynamik und Souveränität. Die Flics in Schwarz Hochglanz optimieren die Aerodynamik. Auch in der Heckansicht werten die umfassenden Designmaßnahmen das Erscheinungsbild eindrucksvoll auf und lassen den neuen Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ dank zweiteiligen Voll-LED-Heckleuchten und neu überarbeiteter Heckschürze jetzt noch muskulöser wirken. Das markanteste optische Merkmal der Heckpartie sind die runden Doppelendrohrblenden, die in Hochglanzchrom oder als Teil des Night-Pakets in Hochglanzschwarz verfügbar sind.

Die neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC als Limousine

Sportliche Highlights: Night-Paket und neue Leichtmetallräder

Das optionale AMG Night-Paket verleiht der neuen Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ Limousine einen sportlichen Feinschliff der Extraklasse. Zahlreiche Elemente in Hochglanzschwarz – wie Frontsplitter, Seitenschwellereinlagen, Scheibenrahmen, Spiegelkappen, Zierleiste in der Heckschürze und Endrohrblenden – sorgen für einen stilvollen, kraftvollen Look. In Kombination mit dem Night-Paket ist auf Wunsch auch die abgedunkelte AMG Kühlerverkleidung erhältlich. Die neu gestalteten 19-Zoll-Leichtmetallräder im aerodynamisch optimierten 5-Doppelspeichen-Design runden den dynamischen Auftritt ab. Optional sind 20-Zoll-Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design mit einem breiteren Felgenrand verfügbar, je nach Präferenz in Mattschwarz oder Hochglanztitangrau.

Die neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC als Limousine

Sportlich-luxuriöses Interieur mit MBUX Infotainmentsystem

Das Interieur des neuen Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ besticht durch seine hochwertige AMG-Ausstattung, luxuriöse Materialien und AMG-spezifische Design-Highlights. Die exklusiven Sportsitze in Ledernachbildung ARTICO/Mikrofaser DINAMICA schwarz mit AMG Grafik, kontrastierenden roten Ziernähten und AMG Plakette vermitteln Sportlichkeit pur. Diverse Zierelemente und rote Sicherheitsgurte vollenden das sportlich-edle Ambiente im Interieur. Die beiden Displays für die Multimedia-Anzeigen und das Kombi-Instrument mit seinen drei AMG Anzeigestilen „Modern Classic“, „Sport“ und „Supersport“ sind unter einem gemeinsamen Deckglas vereint und verschmelzen optisch zum Widescreen-Cockpit. Selbstverständlich ist auch die neueste Generation des intuitiven MBUX Infotainmentsystems mit AMG-spezifischen Funktionen, intuitiver Sprachbedienung, Augmented Reality Funktion und optionaler Annäherungssteuerung mit an Bord.

Die neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC als Limousine

Neues AMG Performance Lenkrad mit "Hands-On"-Erkennung

Das neu gestaltete AMG Performance Lenkrad mit seinen drei abgerundeten Doppelspeichen, den eleganten, fugenlos integrierten Schaltflächen und den beiden runden AMG Lenkradtasten zur Ansteuerung der Fahrprogramme verleiht dem Cockpit serienmäßig eine besonders sportliche Note und intensiviert die Bindung zwischen Fahrer und Fahrzeug. Die beidseitig hinter dem abgeflachten Lenkradkranz angeordneten, vergrößerten Metall-Schaltpaddles sind nun etwas weiter unten positioniert und ermöglichen die manuelle Schaltung des AMG SPEEDSHIFT TCT 9G-Getriebes. Im Bereich der Symbole erleichtern haptische Fühlhilfen die Bedienung während der Fahrt. Zur Auswahl stehen Bezüge in Leder, Mikrofaser DINAMICA oder einer Kombination aus Leder und Mikrofaser, optional mit Lenkradheizung für die kalte Jahreszeit. Das neue AMG Performance Lenkrad erhöht mit seiner kapazitiven Sensormatte für die „Hands-On“-Erkennung den Bedienkomfort und die Sicherheit beim teilautomatisierten Fahren.

Die neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC als Limousine

3,0-Liter-Reihensechszylinder mit intelligenter Aufladung

Der 3,0-Liter-Reihensechszylinder mit doppelter Aufladung ist mit einer Leistung von 320 kW (435 PS) auf Top-Performance ausgerichtet und zeichnet sich durch intelligente Elektrifizierung aus. Der EQ Boost Startergenerator kombiniert Anlasser und Lichtmaschine in einem leistungsfähigen Elektromotor und übernimmt Hybridfunktionen, wie beispielsweise Boosten mit 16 kW Leistung und 250 Newtonmetern Drehmoment, Rekuperieren, Segeln, Lastpunktverschiebung sowie das kaum merkliche Wiederanlaufen des Motors bei der Start Stopp-Funktion. Dank der intelligenten Aufladung mit einem elektrischen Zusatzverdichter (eZV) und einem Abgasturbolader gelingt es dem neuen Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ einerseits die AMG-typische Performance und Fahrdynamik zu steigern und andererseits Verbrauch und Emissionen zu reduzieren. Das 3,0-Liter-Triebwerk zeigt eine extrem spontane Reaktionsfähigkeit und weist ein hochdynamisches Ansprechverhalten auf, ohne das sogenannte Turboloch.

Die neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC als Limousine

Sportliche Fahrdynamik auf höchstem Niveau

Weitere technische Highlights des neuen Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ sind das AMG SPEEDSHIFT TCT 9G-Getriebe, das mit extrem kurzen Schaltzeiten und schnellen Reaktionen auf Schaltpaddle-Befehle überzeugt sowie der vollvariable Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+, der optimale Traktion für dynamischen Fahrspaß mit hoher Fahrsicherheit verbindet. Die AMG DYNAMIC SELECT Fahrprogramme „Glätte“, „Comfort“, „Sport“, „Sport+“ und „Individual“ mit der integrierten Fahrdynamikregelung AMG DYNAMICS reichen von komfortabel bis sehr sportlich und lassen sich per Fingertipp auswählen. Das AMG RIDE CONTROL+ Fahrwerk mit Mehrkammer-Luftfederung, extra sportlichem Feder-Dämpfer-Setup und der kontinuierlichen Verstelldämpfung ADS+ (Adaptive Damping System) kombiniert ein Höchstmaß an Agilität mit einem neutraleren Kurvenverhalten und höherer Traktion.

Der neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ – ab Sommer 2020 bei LUEG.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,8-8,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert: 200-194 g/km.