Das Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé in voller Fahrt

Das neue Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé

Performance trifft Design

Mehr Raum, mehr Power, mehr Gänsehaut – der neue Mercedes-AMG GT 4-Türer (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,2-9,1 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 256-209 g/km) knüpft als erster viertüriger AMG Sportwagen direkt an die Erfolgsmodelle SLS und AMG GT an und verbindet einzigartiges Design und herausragende Sportwagen-Technik mit hohem Alltagskomfort. Das 4-Türer Coupé öffnet somit das Sportwagensegment für jene Kunden, die ein Fahrzeug für den täglichen Einsatz suchen, aber nicht auf die einzigartige Performance und Fahrdynamik von Mercedes-AMG verzichten wollen.

Die Frontansicht des Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupés

Exterieur mit sportlichen AMG GT Genen

Das expressive Design mit tief gezogener Motorhaube, dominanter Front und muskulöser Körpersprache verdeutlicht die sportlichen Gene des viertürigen Sportwagens. In der Rückansicht definieren extrem schmale LED-Heckleuchten die Ladekantenlinie; der ausfahrbare Heckflügel ist nicht nur GT-typisch, sondern auch ein wichtiger Baustein der Aerodynamik. Für den optimalen Auftritt steht das AMG GT 4-Türer Coupé auf großen Rad-/Reifenkombinationen, für die eine Vielzahl an Felgendesigns zur Wahl steht. Zudem ist ein umfangreiches Portfolio an Ausstattungspaketen für individuelle Design-Akzente verfügbar.

Emotionales Schalterlebnis und herausragende Agilität

In der Top-Motorisierung kommt im viertürigen AMG GT Coupé das AMG SPEEDSHIFT MCT 9G Getriebe zum Einsatz. Es bietet eine Software, die für extrem kurze Schaltzeiten und ein besonders emotionales Schalterlebnis sorgt. Zudem garantiert die RACE START Funktion ein optimales Beschleunigen. Dank des neuen Fahrprogramm-Attributs AMG DYNAMICS kann das Fahrverhalten noch differenzierter auf unterschiedliche Ansprüche eingestellt werden. Die herausragende Agilität und rennstreckengerechte Fahrdynamik des AMG GT Coupés sind auch ein Verdienst des speziellen AMG Fahrwerks. Nicht zuletzt sind alle AMG GT 4-Türer Coupé Modelle mit dem Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ ausgestattet.

Das Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé in voller Fahrt
Das Interieur des Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupés

Gran Turismo mit hochmoderner Bedienung

Der Innenraum des ersten viertürigen AMG GT wird nicht nur von der eleganten Coolness eines Gran Turismo charakterisiert, sondern auch von einem innovativen Bedienkonzept, das sich intuitiv steuern und nach Wunsch konfigurieren lässt. Zwei hochauflösende 12,3-Zoll-Displays bilden ein je nach Motorisierung serienmäßiges oder optionales Widescreen-Cockpit. Das neue AMG Performance Lenkrad verbindet perfekte Ergonomie mit maximaler Funktionalität: Über Touch Control Buttons können verschiedene Fahrzeugfunktionen intuitiv bedient werden, ohne dass man die Hände vom Lenkrad nehmen muss.

Das besondere Merkmal aller AMG GT Innenräume ist die Mittelkonsole, die nicht nur den Performance-Anspruch der Marke hervorhebt, sondern auch funktionale Aspekte perfekt erfüllt. Die Sitze – sowohl für Fahrer und Beifahrer als auch im Fond – lassen sich jetzt in unterschiedlichen Szenarien konfigurieren. Die High-Class-Variante wird dabei allen Ansprüchen an eine Business-Limousine gerecht. Für gezielte Entspannung oder Anregung der Insassen kann das neue AMG GT 4-Türer Coupé zusätzlich mit der ENERGIZING Komfortsteuerung ausgerüstet werden. Dieses System vernetzt intelligent verschiedene Komfortfunktionen miteinander.

Die Sitze des Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupés

Connectivity und Intelligent Drive aus der AMG S-Klasse

Für besonders hohen Komfort im Alltagsbetrieb verfügt das viertürige AMG GT Coupé über alle Connectivity sowie Intelligent Drive Funktionen und Optionen der Mercedes-AMG S-Klasse. Dazu zählt auch teilautomatisiertes Fahren mit dem DRIVE PILOT, der bei Routineaufgaben im täglichen Leben, etwa Fahren im Stau, unterstützen kann. Neben den Standardfunktionen von Mercedes me connect wie eCall, Unfallmanagement, Pannenhilfe oder Kundendienstservice bietet Remote Online – serienmäßig mit COMAND Online – via Smartphone zahlreiche Komfortfeatures, beispielsweise das Tracking des geparkten Fahrzeugs oder die Abfrage verschiedener Statusinformationen wie Kilometerstand, Tankinhalt oder Reichweite.

 

Das neue AMG GT 4-Türer Coupé – ab Sommer 2018 bei LUEG verfügbar.

 

 

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,2-9,1 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 256-209 g/km. 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.