Ansicht der Front und der Seite des Mercedes-AMG S 63 und S 65 Coupés

Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ und S 65 Coupé

Neue Performance-Coupés mit Panamericana Grill

Mercedes-AMG hat das S 63 4MATIC+ Coupé (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,3 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 211 g/km) und das S 65 Coupé (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,9 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 279 g/km) mit zahlreichen optischen und technischen Highlights aktualisiert. Die neu gestaltete Frontpartie wird vom Panamericana Grill dominiert, während die inneren Werte beider Coupés durch modernste Performance-Technologie überzeugen.

Das Mercedes-AMG S 63 und S 65 Coupé in voller Fahrt von schräg vorne

Panamericana Grill und Jet-Wing Frontschürze

Die neuen AMG S-Klasse Coupés beeindrucken auf den ersten Blick dank des charakteristischen Panamericana Grills mit seinen verchromten, vertikalen Streben und der Frontschürze in Form eines Jet-Wings. Auch die großen Leichtmetall-Schmiederäder sind typisch für diese Klasse, beim S 63 kommen sie serienmäßig in 19 Zoll, beim S 65 in 20 Zoll. Neu und exklusiv den AMG S-Klassen vorbehalten sind die Doppelendrohre der AMG Abgasanlage und die Rückleuchten in OLED-Technologie, bei denen insgesamt 66 OLEDs eine unverwechselbare, mit einer Coming-Home-Funktion kombinierte Lichtsignatur erzeugen.

Interieur mit stilvollem Charakter

Der stilvolle Charakter der neuen AMG S-Klasse Coupés zeigt sich auch im Interieur: Erhöhten Seitenhalt bieten die AMG Sportsitze mit elektrischer Verstellung, Memoryfunktion sowie Sitzheizung. Das unten abgeflachte Performance Lenkrad verfügt über Schaltpaddles und eine Metallspange mit AMG Schriftzug. Auf dem 31,2 cm großen TFT-Widescreen-Farbdisplay mit drei Anzeigedesigns informieren unter anderem animierte Rundinstrumente über Motordrehzahl, Fahrzeuggeschwindigkeit und viele weitere Daten.

Das Interieur des Mercedes-AMG S 63 und S 65 Coupés

Individueller Fahrkomfort

Das S 63 4MATIC+ Coupé ist mit dem AMG RIDE CONTROL+ Fahrwerk mit adaptiver Verstelldämpfung ausgestattet. Mit Hilfe einer Stereokamera erfasst das exklusive AMG ACTIVE RIDE CONTROL Fahrwerk des S 65 Coupés Unebenheiten der vorausliegenden Fahrbahn und passt die Dämpfung darauf an.

Neben den vier serienmäßigen AMG DYNAMIC SELECT Fahrprogrammen "Comfort", "Sport", "Sport+" und "Individual" verfügt das S 63 4MATIC+ Coupé zusätzlich über das Fahrprogramm "RACE", bei dem alle Parameter auf maximale Performance getrimmt sind. Beim S 65 Coupé bewirkt das exklusive Fahrprogramm "Curve" in Kombination mit der serienmäßigen Kurvenneigefunktion, dass sich das Fahrzeug in Kurven um bis zu 2,65° nach innen neigt, was den Fahrkomfort insbesondere auf Landstraßen deutlich steigert.

Die Seit- und Heckansicht des Mercedes-AMG S 63 und S 65 Coupés

Getriebe mit schnellen Reaktionen

Das S 63 4MATIC+ Coupé erhält erstmals das AMG SPEEDSHIFT MCT 9G-Getriebe, das mit schnellen Reaktionen überzeugt. Die nasse Anfahrkupplung verbessert das Ansprechverhalten auf Gaspedalbefehle und ermöglicht die "RACE START" Funktion, bei der das S 63 Coupé von null auf 100 km/h in 3,5 Sekunden beschleunigt. Das extrem hohe Drehmoment des S 65 Coupés wird über das bewährte AMG SPEEDSHIFT TCT 7G-Getriebe übertragen. Das S 63 4MATIC+ Coupé ist serienmäßig mit dem vollvariablen Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ erhältlich, mit dem stufenlos von Allradantrieb bis zum reinen Hinterradantrieb gefahren werden kann.

Exklusive Yellow Night Edition für das S 63 Coupé

Zum Marktstart des S 63 4MATIC+ Coupés ist für sechs Monate die exklusive Yellow Night Edition erhältlich. Das wahlweise in selenitgrau magno oder optional in nachtschwarz magno lackierte Sondermodell ist dezent durch einen gelben Zierstreifen an den Außenspiegelgehäusen gekennzeichnet. Die 7-Speichen-Leichtmetallräder in schwarz matt mit gelb lackierten Bremssätteln und ein hochwertiges Interieur mit gelben Akzenten unterstreichen diesen außergewöhnlichen Eindruck.

Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,3 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 211 g/km.

Mercedes-AMG S 65 Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,9 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 279 g/km.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.