Das Exterieur der Mercedes-AMG E 63 Limousine

Der neue Mercedes-AMG E 63 4MATIC+ und E 63 S 4MATIC+

Die stärkste E-Klasse aller Zeiten

Mit der jüngsten Generation des E 63 4MATIC+ (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert: 245 g/km[1]) und E 63 S 4MATIC+ (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert: 245 g/km[1]) führt Mercedes-AMG zahlreiche Neuentwicklungen ein und definiert damit die Performance-Limousine neu: Innovative Antriebstechnik und höchste Leistung sind verknüpft mit einem eigenständigen Design, exklusiver Ausstattung und den aktuellsten Infotainmentfeatures für umfangreiche vernetzte Multimedia-Anwendungen. Mercedes‑AMG macht die intelligenteste Business-Limousine damit zur stärksten E‑Klasse aller Zeiten und setzt mit innovativen Technologien neue Benchmarks im Marktsegment.

Die intelligente Antriebsstrategie hebt den fahrdynamischen Grenzbereich der Performance-Limousine auf ein völlig neues Level. Für überlegenen Vortrieb sorgt der 4,0-Liter-V8-Biturbomotor mit bis zu 450 kW (612 PS). Damit ist er der bislang leistungsstärkste Motor, der jemals in einer E‑Klasse verbaut wurde. Gleichzeitig ist er dank der serienmäßigen Zylinderabschaltung noch effizienter geworden und markiert damit den Benchmark in seinem Segment. Somit bietet die nächste Generation des E 63 eine völlig neue Dimension aus Sportlichkeit und Langstreckenkomfort.

Die Mercedes-AMG E 63 Limousine von vorne

Komplett eigenständige Front

Im Exterieur und Interieur ist jedes Detail darauf ausgelegt, die AMG Driving Performance erlebbar zu machen. Sehnige Kanten und ausgeprägte Muskeln bestimmen das expressive Exterieurdesign. Insgesamt demonstriert die Frontpartie außergewöhnliche Kraft und vermittelt damit auf den ersten Blick den starken Vorwärtsdrang der neuen Performance-Limousine.

Gestreckte Seitenansicht und muskulöses Heck

Diesen Eindruck verstärkt die Seitenansicht mit zahlreichen, sorgfältig aufeinander abgestimmten Elementen. Die Seitenschwellerverkleidungen senken die Limousine optisch weiter ab und strecken die Gesamtlinie. Den Abschluss bildet das muskulöse Heck mit der optisch scharf geschnittenen Abrisskante in Wagenfarbe auf dem Kofferraumdeckel, der Heckschürze mit Einsatz in Diffusoroptik und den zwei hochglanzverchromten Doppelendrohrblenden der schaltbaren Sport-Abgasanlage.

Die Mercedes-AMG E 63 Limousine von der Seite
Die Mercedes-AMG E 63 Limousine von innen

Interieur-Design mit sportlicher Ausprägung

Das Interieur bekräftigt die konsequent dynamische Ausrichtung mit zahlreichen individuellen Details. Ideal für eine sportliche Fahrweise ist das unten abgeflachte Performance-Sportlenkrad in Leder schwarz mit Touch Control und galvanisierten Schaltpaddles sowie einer Lenkradspange mit AMG Logo. In den vorderen Sportsitzen finden Fahrer und Beifahrer dank des verbesserten Seitenhalts auch bei forcierter Fahrweise eine sichere Position. Im AMG Kombiinstrument sind alle wichtigen Informationen genau ins Blickfeld des Fahrers gerückt. Zifferblätter in Zielflaggen-Optik und die markante Typografie verleihen den großen und gut lesbaren Anzeigen eine besonders sportliche Note.

Intelligent Drive

Für die neuen Performance-Limousinen sind alle Connectivity sowie Intelligent Drive Funktionen und Optionen der Mercedes-Benz E-Klasse verfügbar, die sie zur intelligentesten Business-Limousine machen - bis hin zum teilautomatisierten Fahren mit dem DRIVE PILOT, der den Fahrer bei unliebsamen Routineaufgaben wie das Fahren im Stau unterstützen kann.
 

Der neue Mercedes-AMG E 63 - jetzt bei LUEG.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert: 245 g/km[1]. 

[1] Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.