Wichtiger Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass Sie die Standorte der LUEG Gruppe für Ferrari, Maserati und Volvo nur in NRW finden.
OK
Schliessen
Standorte filtern

Direktwahl Standort
Bitte beachten Sie, dass Sie die Standorte der LUEG Gruppe für Ferrari, Maserati und Volvo nur in NRW finden.

Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ und S 65 Cabriolet

Die neuen Performance-Cabriolets mit Panamericana Grill

Mit vielen technischen und optischen Highlights hat Mercedes-AMG das S 63 4MATIC+ Cabriolet (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 229 g/km) und das S 65 Cabriolet (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 272 g/km) erneuert. Die neu gestaltete Frontpartie beeindruckt jetzt mit einem Panamericana Grill, während die inneren Werte mit der modernsten Performance-Technologie überzeugen.

Das Mercedes-AMG S 63 und S 65 Cabriolet mit offenem Verdeck von schräg vorne

Das neue AMG S-Klasse Cabriolet trägt jetzt den für AMG charakteristischen Panamericana Grill mit den verchromten, vertikalen Streben; die Frontschürze ist in Form eines Jet-Wings gestaltet. Die großen Leichtmetall-Schmiederäder sind beim S 63 serienmäßig in 19 Zoll, beim S 65 in 20 Zoll verfügbar. Der AMG Schriftzug ist dabei als Designelement in die Felge integriert. Exklusiv den AMG S-Klassen vorbehalten sind die neuen Doppelendrohre der AMG Abgasanlage und die Rückleuchten mit insgesamt 66 OLED-Leuchtdioden (33 links und 33 rechts), die mit einer Coming-Home-Funktion verknüpft sind.

Im Interieur setzt sich der stilvolle Charakter des Exterieurs fort: Die AMG Sportsitze mit elektrischer Verstellung, Memoryfunktion sowie Sitzheizung bieten erhöhten Seitenhalt. Eine Metallspange mit AMG Schriftzug ziert das unten abgeflachte Performance Lenkrad, das über Schaltpaddles verfügt. Typisch für AMG sind die Anzeigeinstrumente: Auf dem 31,2 cm großen TFT-Widescreen-Farbdisplay informieren animierte Rundinstrumente über Motordrehzahl, Fahrzeuggeschwindigkeit und viele weitere Daten. Dabei kann der Fahrer aus drei Anzeigedesigns wählen.

Das Interieur des Mercedes-AMG S 63 und S 65 Cabriolets

Reaktionsschnelles Getriebe und Allradantrieb

Das S 63 4MATIC+ Cabriolet fährt erstmals mit dem AMG SPEEDSHIFT MCT 9G-Getriebe, das mit äußerst kurzen Schaltzeiten überzeugt. Das extrem hohe Drehmoment des S 65 Cabriolets wird zuverlässig über das bewährte AMG SPEEDSHIFT TCT 7G-Getriebe übertragen. Ein Hoch- oder Rückschalten wird unmittelbar umgesetzt. Das S 63 4MATIC+ Cabriolet ist serienmäßig mit dem vollvariablen Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ ausgestattet, mit dem der Fahrer sich auf hohe Stabilität und Sicherheit verlassen kann; bei trockener Fahrbahn genauso wie bei Nässe oder auf Schnee.

Das Mercedes-AMG S 63 und S 65 Cabriolet mit geschlossenem Verdeck von schräg hinten

Individueller Fahrkomfort

Sowohl das S 63 4MATIC+ Cabriolet als auch das S 65 Cabriolet sind mit dem AMG RIDE CONTROL+ Fahrwerk mit adaptiver Verstelldämpfung ausgestattet. Mit den AMG DYNAMIC SELECT Fahrprogrammen "Comfort", "Sport", "Sport+" und "Individual" kann man die Charakteristik der neuen Modelle umfangreich beeinflussen. Das S 63 4MATIC+ Cabriolet verfügt zusätzlich über das Fahrprogramm “RACE”, bei dem alle Parameter auf maximale Performance getrimmt sind. Dank der "RACE START" Funktion beschleunigt das S 63 4MATIC+ Cabriolet von null auf 100 km/h in 3,5 Sekunden.

Zahlreiche Optionen verfügbar

Wer das S 63 4MATIC+ Cabriolet oder S 65 Cabriolet noch individueller ausstatten möchte, dem stehen zahlreiche Optionen zur Verfügung. So lässt sich das Exterieur mit dem Night-Paket, attraktiven Räderalternativen und einem Carbon-Paket auf die persönlichen Wünsche maßschneidern. Im Interieur verstärkt das Performance-Lenkrad in schwarzem Nappaleder oder Mikrofaser DINAMICA den sportlichen Charakter. Zierteile in Carbon oder schwarzem Klavierlack runden die Möglichkeiten ab.

Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Cabriolet: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 229 g/km.

Mercedes-AMG S 65 Cabriolet: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 272 g/km.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.